Schmuckschale-aus-kokosnuss-einfach-selber-machen-upcycling-kokosnussschale
DIY, inspired by, Thailand, Upcycling

DIY: Upcycling Schmuck-Schale aus einer Kokosnuss einfach selber machen {inspired by Thailand}

Aloha!

Die Woche neigt sich dem Ende zu und ich launche eine neue Kategorie auf meinem Blog und präsentiere mein erstes DIY. Ahh aufregend! (;

Langsam aber sicher schleicht sich der Herbst an. Um den Sommer noch einmal zurückzuholen und ein bisschen Urlaubsfeeling in deine vier Wände zu bringen, zeige ich dir mit dieser DIY-Anleitung, wie du aus einer Kokosnuss ganz easy in 5 Schritten eine schicke Schmuck-Schale selber machen kannst.

[inspired by THAILAND]

DSC02154

Wie du vielleicht weißt, war ich noch vor einigen Wochen in Thailand unterwegs.
Unvergessliche 3 Wochen haben wir dort verbracht und die Kokosnuss war die ganze Zeit so allgegenwärtig wie die heiligen Buddha-Statuen. Am Strand, am Straßenrand, auf den Foodständen drapiert, überall waren die großen, grünen Kokosnüsse.

Ein sehr prägendes Erlebnis mit einer Kokosnuss hatte ich an unserem letzten Tag auf Koh Phangan, bevor es wieder zurück nach Bangkok ging. Völlig entspannt liefen wir den Weg vom Strand hinauf Richtung Unterkunft. Es dämmerte schon als plötzlich die Palmenblätter direkt über mir raschelten. Als nächstes hörte ich, wie die Nuss mit einem Affenzahn gerade mal einen Meter hinter mir auf den Boden aufschlug. Jap, mein Herz rutschte mir im gleichen Moment in die Hose und es dauerte eine ganze Weile, bis es seinen Weg zurück fand. Puh, hatte ich ein Glück!

Als ich letztens dann die Kokosnüsse im Supermarktregal entdeckte, erinnerten sie mich direkt wieder an unserer Zeit in Thailand und ich konnte nicht anders, als sie mitzunehmen. Da ich es viel zu schade fand, die übrig gebliebenen, wunderschönen Schalen der Kokosnuss wegzuschmeißen, musste eine neue Verwendung her. So entstand dann ziemlich spontan dieses DIY.

 


 

MaterialienKokosnuss-Schale.png

Du brauchst:

  1. Kokosnuss
  2. grüne Farbe
  3. silbernen Nagellack
  4. Holzperlen
  5. Pinsel
  6. Heißklebepistole

Tipps zur Kokosnuss:

Wenn du dir die Mühe nicht machen willst, aus einer frischen Kokosnuss das Fruchtfleisch raus zu popeln, gibt es bei Amazon fertige „Kokosnuss-Schalen“. Bei denen ist das Fruchtfleisch bereits entfernt und du kannst sofort mit dem DIY anfangen.

Sollten dich die Haare außen an der Kokosnuss stören, schleif sie einfach mit grobem Schleifpapier ab.


Packen wir es an!

IMG_1133-2

Schritt 1
Grundiere das Innere der Kokosnuss mit einer Farbe deiner Wahl. Mir hat es Mintgrün zur Zeit voll angetan und aus diesem Grund habe ich meine Kokosnuss auch in mintgrün angepinselt.

IMG_1146-2

Schritt 2
Nun verleihen wir deiner Schmuck-Schale ein Hauch von Glamour. Wenn die Farbe gut getrocknet ist, kommt jetzt der Nagellack zum Einsatz. Den trägst du ebenfalls im Inneren der Kokosnuss auf.

IMG_1152-2

Schritt 3
Während die Kokosnuss trocknet, kümmerst du dich um die Füßchen deiner Schale. Hierzu bepinselst du die 3 Holzperlen ebenfalls mit der Farbe, die du auch für das Innere der Kokosnuss verwendet hast.

IMG_1159-2

Schritt 4
Du ahnst es bestimmt schon – auch deine Standfüßchen werden, wenn die Farbe getrocknet ist, mit dem silbernen Nagellack lackiert.

IMG_1171-2IMG_1172-2

Schritt 5
Zum Abschluss klebst du die Holzperlen mit etwas Heißkleber auf die Unterseite der Kokosnuss, um für den nötigen Halt zu sorgen.

Tipp:
Fixiere die Perlen nicht zu nah aneinander, sonst steht die Schale nicht stabil. Klebe sie lieber so weit wie möglich nach außen, so bekommt sie einen festen Stand und die Schmuck-Schale kippt nicht um, wenn du deine Ketten und Ringe darin aufbewahrst.


Et voilà

IMG_1234IMG_1254IMG_1275

YEAH! Fertig ist deine glamouröse Schmuck-Schale aus einer Kokosnuss. Super easy und voll schnieke, oder?
Die Schale kannst du natürlich auch als Utensilo für deinen Schreibtisch verwenden oder als Teelicht-Halter für dein Fensterbrett.

Also ran an Farbe und Pinsel und DO IT YOURSELF!

Wie gefällt dir die Idee von diesem coolen DIY? Gefällt dir die Schmuck-Schale genau si wie mir? Du hast dieses DIY nachgemacht? Ich freue mich sehr über Bilder deiner Schmuck-Schale, ein Kommentar oder eine Email. 🙂

Viel Spaß beim Selbermachen!

Alles Liebe!

sara-color-and-continents-reise-blog-diy-reisen-weltenbummler-do-it-yourself-tipps-anleitungen-deko-berichte-upcycling-geschenke

2 Gedanken zu „DIY: Upcycling Schmuck-Schale aus einer Kokosnuss einfach selber machen {inspired by Thailand}“

  1. Das Thema Upcycling finde ich spannend. Wenn wir nächstes Mal Kokosnuss kaufen, wird die Schale nicht mehr weggeschmissen, sondern findet eine Verwendung 😉

Teile deine Gedanken:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s